Jahreshauptversammlung auf 2021 verschoben

von Vorstand

Die für den 22.11.2020 geplante Jahreshauptversammlung, kann aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie leider nicht wie geplant stattfinden. Die geltenden Corona-Regelungen von Bund und Länder machen es uns leider unmöglich eine Präsenzveranstaltung in der gewohnten Form durchzuführen.

Auch digitale Alternativen, wie eine JHV per Micosoft Teams o.Ä. haben wir im Vorstand umfassend getestet und schlussendlich verworfen. Für uns ist die jährliche Jahreshauptversammlung mehr als nur Tagesordnungspunkte und Abstimmungen. Vielmehr lebt unsere Jahreshauptversammlung vom persönlichen Austausch und dem gemütlichen Beisammensein.

Da für die JHV in diesem Jahr keine wichtigen Wahlen anstehen, werden wir diese in den Sommer 2021 verschieben und dann in Form einer Open-Air Veranstaltung stattfinden zu lassen.

Wir hoffen auf euer Verständnis!

Bleibt gesund und dem Trappenberg treu, 

euer Vorstand